Gestatten: Gärtnerin aus Liebe!

Kurzbesuch im Gotischen Haus. Die „Ewige Gärtnerin“ stellt im Verlauf eines Monologes Legendäres aus dem Stammbuch ihrer Familie vor und nimmt dabei auf heitere Weise die Bedeutung und Geschichte des Gotischen Hauses sowie einige der dort ausgestellten Objekte in den Blick.

(Text: Andreas Hillger, Spiel: Silke Wallstein)

Eine theatrale Intervention mit Silke Wallstein, Abteilung Schlösser und Sammlungen der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um eine vorherige Anmeldung gebeten: schloss-woerlitz@gartenreich.de oder Tel. 03 49 05.40 92 0

Datum

06.06.2024

Uhrzeit

16:30  Uhr

Preis

12,00€

Ort

Gotisches Haus
Wörlitzer Park, 06785 Oranienbaum-Wörlitz, OT Stadt Wörlitz
Warenkorb
Beginnen Sie mit der Eingabe, um die gewünschten Beiträge anzuzeigen.